Schweizer Meister

Schweizer Meister

Saison 2007/08:
Rolf Nölkes und Marianne Neuhold im Mixed Doppel O50


Saison 2008/09:
Rolf Nölkes im Einzel O50 in Chiasso: Sieg im Final gegen Urs Frei (TTC Wädenswil)

Saison 2014/15:
Rolf Nölkes, Bruno Bissig, Marcel Brandenberger und Horst Schwiegers: Mannschaft O50 in Neuhausen
2. Rang: Collombey-Murraz
3. Rang Bremgarten

Saison 2015/16:
in Château d'Oex:
Rolf Nölkes zusammen mit Ruedi Tschanz (Herzogenbuchsee): Kategorie O50

2. wurden Jacques Iglesias (Martigny) / Roland Suard (Collombey/Muraz)

Saison 2016/17:
Ding Yi, Rolf Nölkes, Bruno Bissig, Marcel Brandenberger und Horst Schwiegers: Mannschaft O50 in Veyrier
2. Rang: Bremgarten
3. Rang: Zürich Affoltern

in Château d'Oex:
Rolf Nölkes zusammen mit Ruedi Tschanz (Herzogenbuchsee): Kategorie O60

2. wurden Jacques Iglesias (Martigny) / Roland Suard (Collombey/Muraz)

Saison 2017/18:
in Château d'Oex:
Rolf Nölkes zusammen mit Ruedi Tschanz (Herzogenbuchsee): Kategorie O60

Saison 2018/19:
in Crissier:
Rolf wird Einzel-Schweizermeister: Kategorie O60
Rolf wird zusammen mit Matthias Hillmann (Zürich Affolfern) Schweizer-Meister im Doppel